Loading…

Der Entwurf für den Neubau der Schwimmhalle auf dem Gelände der Bundeswehruniversität in Neubiberg sieht einen kompakten Baukörper mit den Außenmaßen von 46,19m x 32,86m und einer Höhe von 8,10m vor. Entsprechend der Nutzung als Wettkampf- und Trainingsbecken wird das Schwimmbecken mit fünf Bahnen und mit den Maßen 25m x 12,5m ausgeführt. Die Optimierung der Nutzungsabläufe führte zu der hohen Kompaktheit des Baukörpers sowie dem linearen Aufbau des Gebäudes aus aneinandergereihten Funktionsschichten.


The project for a new indoor swimming pool at the area of the University of the Federal Armed Forces in Neubiberg envisions a compact structure with external dimensions of 46,19m x 32,86m and a height of 8,10m. According to the use as pool for competitions and trainings, the indoor pool has 25m x 12,5m and 5 swimming lanes. The very compactness of the volume as well as the inner function’s linear distribution in layers are due to the highly optimised functional systematics required by its uses.

Neubau Sportbad Neubiberg

Projekt
Neubau einer Schwimmhalle, Universität der Bundeswehr München

Bauherr

Staatliches Hochbauamt München I
Dienststelle Neubiberg
Fliegerhorststraße 155
85579 Neubiberg

Leistungsphasen
Entwurfsplanung

Bearbeitungszeitraum
2009

Bausumme
6.600.000 Euro
  • 0
  • 1
  • 2