Loading…

Das Grundstück liegt in einem stark durchgrünten Wohngebiet mit altem Baumbestand. Erdgeschoß und Obergeschoß unterscheiden sich vor allem darin, dass das EG eine durchgängige Wohnlandschaft mit diversen Ein- und Durchblicken ist, während das OG Zimmerzellen beherbergt. Wesentlicher Teil der Bauaufgabe war es, ein Niedrigenergiehaus zu realisieren, das dennoch kubisch interessant gestaltet ist. Die Endenergie liegt bei 11 KWh/a und damit auf sehr geringem Niveau. Mit diesem Beitrag ist es uns gelungen zeitgemäße Ansprüche an Architektur, Design und Umweltschutz zu vereinen.


The site is located in a very green housing area accompanied by long standing trees. The ground floor constitutes a continuously open and fluent living space with a variety of relations and views while the first floor is divided into clear private rooms. The essential idea of the building is to bond a low energy building standard with a volumetrically striking figure, which is verified by a final energy consumption of 11 kW/a. This project proves that contemporary needs of architecture, design and environmental protection can be combined and united.

Neubau eines Wohnhauses als Passivhaus

Projekt
Neubau eines Wohnhauses als Passivhaus
München-Harlaching

Bauherr
privat

Leistungsphasen
LPH 2 - LPH 8

Realisierungszeitraum
2010 - 2011

Bausumme
1.300.000 Euro
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6